Kurzmeldungen 2010

(10/2010-cl) Katrin Scharley, Conny Knopp und Svenja Brüggemann haben mit Erfolg ihre Prüfung zum C-Trainer Leistungssport absolviert. Alle drei stehen weiterhin engagiert am Beckenrand für die Sichtungs-, Grundlagengruppen 8+7 und die 3. Mannschaft.

(09/2010-cl) Detmolder messen sich in Bi-Brackwede: Medaillenränge für Sanjay und Ayesha Lietzau, Paul Moll, Janina Stiegmann, Ilka Bathge, Katrin Scharley und Liesa Fürst und ein beflügelter VEREINSREKORD von Tim Bölcke über 50 m Schmetterling in tollen 28,51 sek setzt neue Maßstäbe.

(09/2010-cl) Meldet euch bitte JETZT schon für die Wettkämpfe NACH den HERBSTFERIEN per e-mail an: 13.11. Kreismeisterschaften in Detmold, 18.12. Stadtmeisterschaften in Detmold.

(09/2010-cl) Peter und Claudia Bölcke waren in Halle/Saale auf Trainerfortbildung; Starttraining, High-Intensiv-Training und viele andere interessante Themen sowie Diskussionen mit Bundestrainern sind immer Motivation für das kommende Trainingsjahr mit den Detmolder Schwimmern.

(09/2010-cl) 9 Unentwegte messen sich bei den Bad Nenndorfern mit Kaderschwimmern - und stehen am Ende als Finalteilnehmer (Tim Bölcke)  und mit Medaillenplätzen da: Katrin Scharley und Ilka Bathge.

(09/2010-cl) Hilfe gesucht - wer kann uns bei der Homepage helfen? wir benutzen typo3 und schaffen die Eingaben und Verschönerungen einfach nicht mehr.

(09/2010-cl) Wo ist der Ausgang oder das nächste Stempelhäuschen? 47 Kinder und Eltern durchstöberten bei herrrlichem Sonnenschein das Maislabyrinth in Bi-Sennestadt. Ein Spaß, den die Jugendwarte im Trainingslager ausheckten und der sicher eine Wiederholung wert ist.

(06/2010-pe) Beim Bergbad-Pokal in Bückeburg verbesserte Tim Bölcke gleich zweimal seinen eigenen Vereinsrekord über 100 m Schmetterling (1:04,87 min im Vorlauf und 1:04,43 min im Endlauf) sowie den Vereinrekord über 100 m Brust auf 1:12,11 min.

(06/2010-pe) Unser Norwegen-Export ist absolut fit: Valerie Kleinwegener schwamm über 50 m Freistil einen neuen Vereinsrekord in 0:29,66 min und löste damit Anna-Chantal in der Bestenliste ab.

(06/2010-cl) K1 K2 K3 und sie hingen in den Seilen. Die erste Mannschaft folgte dem Aufruf der Jugendleiterin und begab sich am Samstag zum Teuto-Kletterpark. Einige fuhren dann auch erstmal mit dem Rad an. Eine nette Einweisung in die ersten Kletterbegriffe und wie wo welcher Gurt zu sitzen hat gab uns Arne Bretthauer. Gelbe Karte für einmal geschlafen, rote Karte für verpatzt. Alle starteten unter Arnes scharfem Blick eine kleine Flachtour und dann gings steil Baumauf ... (Bericht folgt)

(05/2010-cl) .... und es geht noch weniger: bei unglaublichen 5 Grad gingen 14 wetterharte Detmolder im Freibad Obernkirchen an den Start. ALLE schwammen persönliche Bestzeiten; 9 waren in Finalläufen am Start und Tim Bölcke schwamm entfesselt 4x Vereinsrekord:
100 m Schmetterling in 1:05,07 min.
50 m Brust in 0:33,37 min.
50 m Freistil in 26,58 min.
50 m Rücken in 32,20 min.

(05/2011-cl) Heizbare Start-Zelle (im Freibad) erwünscht: Die Mannschaft der Masters auf den Bezirksmeisterschaften schwimmt bei 8 Grad Lufttemperatur und erntet zahlreiche Goldene, Silberne und Bronzene (Blümchen).
Tim Bölcke (AK20) trumpfte auf und verbucht zwei neue Vereinsrekorde für sich:
50 m Schmetterling in 0:28,71 min. und 50 m Freistil in 0:26,70 min. - die alte Marke war aus dem Jahr 1991!

(05/2010-cl) Wir haben unsere neue SV-Detmold-Bekleidung bekommen. Schwimmanzüge und -hosen mit unserem Schriftzug. Wer ein Stück erstehen möchte, meldet sich bitte.

(05/2010-cl) 32 Kinder entführen den Kinder- und Jugendpokal nach Detmold

(05/2010-cl) 1. Mai: Marsberg lockt; aber zum Wettkampf! Die Mannschaft zeigt es allen und nimmt den Mannschaftspokal wiederholt nach Detmold mit.

(04/2010-cl) Neun Detmolder schlagen sich tapfer über zwei Tage in der Paderborner Schwimmoper und brachten 4 Vereinsrekorde mit nach Hause.
Liesa Fürst verbesserte die Rekorde über 100 m und 200 m Schmetterling auf 1:15,73 min bzw. 2:50,53 min und Tim Bölcke legte neue Bestmarken über 100 m Brust (1:12,32 min) und 50 m Schmetterling (0:29,02 min) vor.

(04/2010-cl) Aus Trondheim meldet sich Valerie Kleinwegener mit drei persönlichen Bestzeiten. Der Wettkampf wurde auf einer der 3 ! norwegischen 50-m-Bahnen ausgetragen.

(04/2010-cl) TRAININGSLAGER 2010; nun ist es fest:
Die erste Mannschaft (und die Älteren der 2. Mannschaft) fährt in der letzten Sommerferienwoche (SO-FR) mit Claudia nach Schieder per Rad und Selbstverpflegung und Training auf der 50-m-Bahn.
Unser Mini-Nachwuchs (Jg. 2000 und jünger) trainiert in der Woche von MO-FR bei Antonia und Lisa (Kühnle) im Aqualip.
Für unseren Nachwuchs haben wir uns etwas besonderes ausgedacht: Die JG. 96-99 fahren nach St. Andreasberg - aber in der zweiten Woche der Herbstferien.

Melde dich an - wir freuen uns!

(04/2010-cl) die Arbeit auf unserer Homepage wird nach einigen "Bauphasen" wieder aufgenommen; nicht wundern, aber unsere Bearbeitung wird etwas rückwärts laufen. Zunächst gibt es eine Terminliste für 2010. Gerne könnt ihr euch schon überall anmelden.

(04/2010-cl) Überraschung für Tim: du bist z.Z. auf dem zweiten Platz "Schwimmer des Jahres" im Bezirk OWL

(04/2010-cl) Valerie Kleinwegener - unsere "Norwegerin auf Zeit" meldet sich aus Eid mit einem tollen VEREINREKORD: 0:34,37 min auf 50 m Rücken.

(01/10-ak) Die erste Mannschaft heißt Ash Dhawal herzlich Willkommen. Er kommt aus Mauritius und schwimmt eine Weile bei uns mit. (:

(06/09-cl) Valerie Kleinwegener, Lisa Düben, Antonia Kaiser und Tim Bölcke erkämpfen Mehrkampf- Pokale in Bad Lippspringe.

(05/09) Unsere neuen Vereinsschwimmkappen sind da - und die Freitags-Trainingsgruppe führt sie vor:
Hol sie dir in lila, rot, blau oder schwarz mit unserem Vereinslogo; Verkauf für 4,- € im Schwimmbad bei deinen Trainern.